Sommerzeit spart Energie

November 8, 2011 | By | antworten Weiteres

Es gibt viele Gründe für die Sommerzeit, aber der wichtigste Grund dafür ist, Energie zu sparen.

Wie alt ist die Sommerzeit-Konzept?

Die Sommerzeit-Konzept war damals, als auch um unser Land zuerst gebildet wurde und es wurde von Benjamin Franklin in 1784 in einem Essay schrieb er vorgeschlagen, "Eine wirtschaftliche Projektabwicklung für die Senkung der Cost of Light." Die Grundidee hinter seinem Essay ist ziemlich offensichtlich, aus dem Titel.

Wann und wie haben die Sommerzeit beginnt in den USA verwendet?

Wenn der Kongress das Department of Transportation erstellt in 1966 sie übertragen die Verantwortung für Zeit Gesetze zu dieser neuen Abteilung. Es war im selben Jahr, dass das Department of Transportation die einheitliche Zeit Act, das Gesetz, mit dem wir drehen unsere Uhren wieder im Herbst und im Frühjahr nach vorne ist geschaffen. Das Gesetz verlangt nicht, die Einhaltung der Sommerzeit, sondern besagt, wenn es beobachtet wird, es gleichmäßig zu beachten ist. Seit 1966 haben die Regeln und Gesetze in Bezug auf die Sommerzeit oft aus vielen Gründen geändert. In der 1970 ist das US Department of Transportation durchgeführte Studien, dass es möglich ist, unser ganzes Land den Energieverbrauch um etwa ein Prozent kürzen jeden Tag, dass die Sommerzeit in Kraft ist, zeigte. Die California Energy Commission eine Studie durchgeführt, um festzustellen, ob die Schaffung eines frühen Sommerzeit oder in einen ganzjährig die Sommerzeit wird mit den Strom-Probleme in Kalifornien 2000-2002 konfrontiert zu helfen. Später, im Mai durchgeführt 2007 die Energy Commission anderen Studie "Der Effekt der frühen Daylight Saving Time am California Stromverbrauch:. Ein Statistical Analysis"

Wie funktioniert das Strom sparen?

Die grundlegende Idee hinter der Zeitumstellung funktioniert wie folgt. Im Allgemeinen ist die Menge an Strom verbrauchen wir in unseren Häusern von Beleuchtung und Kleingeräte. Wir verwenden die Beleuchtung und Geräte in der Früh nach dem Aufstehen, aber bevor er zur Arbeit oder Schule, und dann wieder am Abend nach der Rückkehr nach Hause, aber vor dem Schlafengehen. Der größte Teil dieser Energie wird tatsächlich in den Abendstunden und nicht in den Morgen konsumiert.

Mit der Sommerzeit an Ort und Stelle während der Sommermonate, ist es, als ob die Sonne eine Stunde später, Verkürzung der Dauer der dunklen Zeit zwischen Sonnenuntergang und vor dem Schlafengehen um eine Stunde, und was zu weniger Elektrizität für die Beleuchtung und Geräte verwendet. Plus-Menschen neigen dazu, mehr Zeit im Freien verbringen in den Sommermonaten, wenn die Sonne später. Wahr, dass wir mehr Strom in der Früh wegen der aufgehenden Sonne später verwenden, aber die Studien zeigen, dass die Einsparungen in den Abend Elektrizität mehr als am Morgen Verlust auszugleichen.

In den Wintermonaten die Sonne früher und wir drehen Sommerzeit ab, indem Sie die Uhren um eine Stunde zurück, wieder einmal die Erhöhung der Menge des Tageslichts haben wir am Abend vor dem Schlafengehen.

Die kürzesten Tage des Jahres kommen im November, Dezember, Januar und Februar. Während dieser Monate mit Sommerzeit ein-oder ausgeschaltet, würden die Einsparungen in den Abend gleich der Verlust in der Früh und so gibt es keine Einsparungen während dieser vier Monate.

Was ist die Summe der Netto-Einsparungen?

Die Gewinne sind klein, für jeden Haushalt. Es ist größer während einiger Monate und weniger während der andere. Die Gesamt-Ersparnis liegt wahrscheinlich irgendwo in der Nähe der ein Prozent Einsparungen durch die US Department of Transportation Studien in der 1970 die projiziert. Es mag nicht viel klingen, aber bedenken Sie dies. Nach Angaben der US Energy Information Administration, in die USA 2010 3,884 Milliarden Kilowattstunden verbraucht. Ein Prozent dieser Summe ist wirklich ein eindrucksvolles Sparpotenzial.

Hat die Sommerzeit wirklich Energie sparen?

Nun, es gab Studie und die anschließende Bericht von der University of California, Santa Barbara, die in Indiana zeigte erstellt, die Sommerzeit tatsächlich verursacht die Verwendung von mehr Strom. Später Analyse von Mitarbeitern der California Energy Commission geleitet, sagt eine ähnliche Studie möglicherweise nicht zu den gleichen Ergebnissen für Kalifornien wegen einer Vielzahl von Bedingungen in Kalifornien, die nicht die gleichen sind wie in Indiana.

Resourcen

Benjamin Franklins Essay:

http://www.webexhibits.org/daylightsaving/franklin.html

2001 Kalifornien Energie-Studie von California Energy Commission durchgeführt

http://www.energy.ca.gov/publications/displayOneReport.php?pubNum=P400-01-013

2007 Kalifornien Energie-Studie von California Energy Commission durchgeführt

http://www.energy.ca.gov/2007publications/CEC-200-2007-004/CEC-200-2007-004.PDF

2008 Indiana Energie Studie von der University of California, Santa Barbara durchgeführt

http://www2.bren.ucsb.edu/~kotchen/links/DSTpaper.pdf

2008 US Department of Energy Studie

http://www1.eere.energy.gov/ba/pba/pdfs/epact_sec_110_edst_report_to_congress_2008.pdf

Your Thoughts ...

Wenn Sie eine Stellungnahme zur Sommerzeit haben, möchten wir es hören. Wir würden uns auch besonders gern über die Sommerzeit Pläne in anderen Ländern kennen. Lassen Sie uns wissen.

 

 

Stichworte: ,

Kategorie: Energie-Tipps, Allgemeine Energy Information

Über den Autor ()

Ich bin in meinem zweiten Jahr von einer fünfjährigen Kombination BS Physik / Mathematik und MS-Systeme Engineering-Programm durch Haverford College und UPenn gemeinsam angeboten. Helfen meiner Gemeinde ist eine Menge Spaß und bedeutet sehr viel für mich. Durch die IEA und andere Bemühungen, ich bin gekommen, um zu erfahren, wie viel Macht haben kann, wenn viele gibt es eine klare positive Vision, Motivation und Dynamik. "Es ist kein trauriger Anblick als einen jungen Pessimisten." - Mark Twain

Hinterlasse eine Antwort

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!