Distinguished USC Professor teilnehmen wird China Environment Forum

Juni 3, 2012 | By | 2 Antworten Weiteres

Die Internationale Energie-Allianz ist sehr erfreut, bekanntzugeben, dass das zweite Internationale Umwelt-Forum, die sich in Guiyang, China stattfinden wird Juni 16 von angesehenen University of Southern California Civil and Environmental Engineering Professor, Najemddin Meshkati wird besucht werden. Professor Meshkati wird zum Forum Teilnehmer über die Umwelt von einem technischen Standpunkt aus sprechen.

Professor Meshkati is a professor of engineering in the USC Viterbi School of Engineering. He is a recipient of the Presidential Young Investigator Award from the National Science Foundation. He is also Principal Investigator of a research grant from the Nuclear Regulatory Commission. He is a Certified Professional Ergonomist (CPE) and a Fellow of the Human Factors and Ergonomics Society. His research interests include the following: safety, reliability, and efficiency of complex, large-scale technological systems, e.g., nuclear power and chemical processing plants, aviation systems; risk reduction of Civil Infrastructure Systems, e.g., highways, railroads, mass transit, ports and waterways, airports, fresh water and sewer, electric power generation, gas and liquid fuels, and telecommunication systems; and environmentally sustainable manufacturing and development.

The IEA is looking forward to hearing Professor Meshkati speak and we thank him for agreeing to travel all the way to Guiyang in southwest China in order to attend this important environment forum.

Stichworte: , , , ,

Kategorie: China, China Environment Forum 2012, IEA-Ankündigung

Über den Autor ()

Ich bin in meinem zweiten Jahr von einer fünfjährigen Kombination BS Physik / Mathematik und MS-Systeme Engineering-Programm durch Haverford College und UPenn gemeinsam angeboten. Helfen meiner Gemeinde ist eine Menge Spaß und bedeutet sehr viel für mich. Durch die IEA und andere Bemühungen, ich bin gekommen, um zu erfahren, wie viel Macht haben kann, wenn viele gibt es eine klare positive Vision, Motivation und Dynamik. "Es ist kein trauriger Anblick als einen jungen Pessimisten." - Mark Twain

Kommentare (2)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

  1. Abduvekil sagt:

    Ich bin in Kenia für den Moment und es macht absolut Sinn von Crusoe hier (viel Sonne), aber es hängt davon ab, wie lange die Installation dauert (etwa 20 Jahre), dann ist die Frage, wie viel es kosten wird, um es zu ersetzen. Wir kämmen sie mit Windkraftanlagen (wie wir in einer windigen Gegend sind und dass vielleicht die bessere Wahl für die Stromversorgung auf lange Sicht Zeit wird zeigen, zu sein.

    • Andrew Hunter sagt:

      Vielen, vielen Dank für Ihren Kommentar. Die Zeitverzögerung beim Aufbau Stromquellen ist definitiv ein Thema, sowie die Kosten für die Sie erwähnt haben. Wir glauben, dass auch Ihre Energie-Lösungen partically wird nach geographischen Fragen ermittelt werden. An einigen Orten wird eine Menge Energie benötigt, und doch gibt es keine natürlichen Energiequellen zur Verfügung, und bewegende Kraft der Website ist zu teuer und nicht effizient. In diesen Fällen kann man vielleicht Kernenergie Sinn.

Hinterlasse einen Kommentar

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!