Eine unerwartete Überraschung

Juni 14, 2012 | By | antworten Weiteres

Die Landschaft von El Salvador

Vor ein paar Tagen kam ich aus der kleinen Nation von El Salvador in Zentralamerika. Wie viele kleine zentralamerikanischen Staaten, El Salvador Umwelt vor den Fragen der ausbeuterischen Bergbau, Abholzung und Klimawandel leidet, so der Anblick eines Beispiels stainable Energie stark begrüßt wurde. Während in El Salvador, vierzehn anderen Studenten und ich hatte die unvergessliche Gelegenheit, die Menschen in zwei ländlichen Gegend Dörfer von La Hacienda und El Junquillo besuchen. Während auf einem Rundgang durch das Dorf La Hacienda, war ich überrascht, zwei große Sonnenkollektoren Versorgung eines kommunalen Brunnen System zu finden. Dieses gut System nutzt eine Wasserpumpe, die mit Solarenergie betrieben wird, um das Wasser, das sich tief im Untergrund einer nahegelegenen Aquifer zu extrahieren. Sobald das Wasser aufgepumpt und an die Oberfläche gelangt, kann es gesammelt werden. Das Wasser wird dann über weite Strecken der Schlauch an einem Berg gepumpt.

Solar bei der Arbeit.

Dieses komplizierte System, das vollständig von der salvadorianischen Sonne angetrieben wird, ermöglicht La Hacienda und viele seiner benachbarten Dörfern den Zugang zu sauberem und sicherem Trinkwasser nicht nur zu trinken, sondern um zu kochen und mit ohne Angst vor Krankheiten zu reinigen haben. Unser Reiseleiter erklärte, dass diese Sonnenkollektoren mit großer Zuverlässigkeit und dass Stromausfälle, typischerweise durch so etwas wie extreme Wetterereignisse verursacht arbeiten, sind wenige und weit zwischen. Ich war sehr, sehr zufrieden mit den Leuten von La Hacienda und El Junquillo beeindruckt. Eine Gemeinschaft, die sich aus einer Mehrheit von Bauern gemacht, schienen die Menschen eine angeborene und offensichtliche Respekt für die Erde, sie lebten zu teilen.

Ich denke, dass ihr Engagement für erneuerbare und stainable Energie einfach ist eine respektvolle Spitze des Hutes auf die Erhaltung des Bodens, sie verlassen sich so sehr auf. Ich persönlich glaube, dass ihre Mentalität hin Gespräch sehr edel und ein, dass wir alle danach streben, emulieren. Ob wir in Phoenix, Arizona oder in einer ländlichen Gegend in El Salvador leben, ist nachhaltige Energie eine wichtige und wesentliche Quelle von Energie, die wir nicht ignorieren.

Solar bei der Arbeit.

Stichworte: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Über den Autor ()

Hallo, mein Name ist Steven Soto. Ich bin zur Zeit ein Junior College Preparatory bei Brophy in Phoenix, Arizona. Ich glaube, dass die IEA kann ein großes Werkzeug und Hilfsmittel für andere Studenten (egal auf welchem ​​Kontinent leben, dass sie auf), neue Arten von Energie effizienter zu erkunden, während ihnen helfen, verbreiten den Gedanken der Nachhaltigkeit weiter zu Veränderungen der Umwelt zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!