Palm Beach State College verbindet IEA

November 17, 2012 | By | antworten Weiteres
Im Namen des Energy Club Palm Beach State College Ich möchte Andrew Hunter und den Rest des Internationalen Energy Alliance für die Erlaubnis, ihre Organisation beizutreten danken, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der IEA.
 
Erlauben Sie mir, mich selbst und die Energy Club vorstellen, mein Name ist Edwin Moore III und ich bin derzeit in meinem letzten Jahr an der Palm Beach State College. Der Hauptcampus für PBSC in Lake Worth, Florida, USA, aber die Energy Club am Eissey Campus in Palm Beach Gardens gelegen. Die Energy Club ist eine Gruppe von Studenten zusammen arbeiten "für eine bessere, umweltfreundlichere Zukunft" (Motto).
 
Im vorigen Jahr haben wir dazu beigetragen, eine solarbetriebene Golfwagen, die schulischen Einrichtungen Abteilung gespendet wurde konstruieren. Dieses Jahr wird der "E-Club" hat ein kleines Solar-Ladegerät und Docking-Station für ein Handy, die dem Propst von unserer Schule gegeben wurde erstellt.
 
Wir arbeiten derzeit an einer "Solar Tree", ein Solar-Ladestation auf einer Stange, die auf dem Campus platziert werden, so dass Studenten draußen sitzen kann im schönen Florida Wetter und laden ihre elektronischen Geräte montiert ist. Wir haben ein paar andere Ideen am Horizont, aber ich will nicht weg zu geben alle unsere Pläne noch nicht. Nochmals vielen Dank dafür, dass wir in Ihrem Unternehmen und wir freuen uns auf den Austausch mit jedermann.

 

Stichworte: ,

Kategorie: Energy Club Aktivitäten, IEA-Ankündigung, Herzlich willkommen

Über den Autor ()

Ich bin derzeit im zweiten Jahr in Palm Beach State College studiert Biotechnologie. Ich bin auch der Vize-Präsident der Energy Club und Financial Officer der SGA sowie Mitglied in verschiedenen anderen Organisationen. Ich bin auch stolzer Vater von drei Kindern.

Hinterlasse eine Antwort

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!