IEA konzentriert sich auf die globale Kohlenstoffgas Problem

Oktober 18, 2014 | By | antworten Weiteres
Skyline-Blick in Peking, China

Skyline-Blick in Peking, China

Menschen verursachten Kohlendioxid-Emissionen sind eine wesentliche Ursache für den Klimawandel. Vielleicht einmal eine Debatte, diese Tatsache allgemein bekannt geworden ist. Der Klimawandel ist um uns herum auftritt und wir gelesen oder erleben Sie den Schaden sie aus erster Hand, was. Die Welt wird mehr und heißeren Sommern, kürzer und wärmeren Wintern, trockenen Regionen, Trockner, Feuchtgebiete, die Netz-, Hitzewellen, die häufiger und schwerer sind, und heftige Stürme, die auch häufiger und schwerer sind, sind es erleben. Der Klimawandel hat Überschwemmungen, steigende Wasserstände entlang Ozean Küsten, Schäden an Kulturen und andere Nahrungsquellen, eine Erhöhung der Waldbrände, sinkende Wälder, und abnehmender Wildtierpopulationen, einschließlich Populationen gefährdeter Arten. Alles eine Folge der globalen Erwärmung um ein Grad Celsius. Wie wird die Welt Erfahrungen aus zwei oder mehr Grad Erwärmung, die wir sicherlich in den nächsten zehn Jahren sehen?

Woherhat die Menschen verursachten Kohlendioxid-Gas kommen,Wieviel produziert wird, undWassind die vergangenen und erwarteten künftigen Trends?

NachTrends in der globalen CO2Emissionen 2013 Bericht von PBL Netherlands Environmental Assessment AgencyUnd ähnliche Informationen durch die gespiegeltUS Energy Information Administration, In 2012 die globale Wachstumsrate von CO2Gas war 1.1%, was weniger als die Hälfte des Durchschnittssatzes Anstieg von 2.9% für jedes der letzten zehn Jahre gesehen war, und dieser Rückgang eingetreten, auch wenn es eine 3.5% Wachstum in der Weltwirtschaft. Doch selbst mit diesem globalen Abnahme in der Rate der CO2Produktion, globalen CO2Produktion istzunehmendund die Welt erlebte eine Rekord 34.5 Milliarden Tonnen vom Menschen verursachten CO2Gas in 2012, und so liegt hierin das große Problem der Welt steht.

Nachfolgend sind die Besonderheiten auf, diewoher,EINwieundWasin der ursprünglichen Frage oben in Bezug auf die fünf höchsten CO2produzierenden Ländern in 2012:

CO2-graph-laufen-cTatsache ist, dass China produziert etwa doppelt so viel CO2wie die Vereinigten Staaten, die nächste ist der größte Produzent. Chinas Rate von CO2Gasproduktion wird nicht nur immer mehr, aber es steigt exponentiell. Dies bedeutet, dass, egal wie viel der Rest der Welt nimmt CO2Produktion, die CO2Produktion von China könnte die kombinierte CO eclipse2Reduktion Bemühungen aller anderen Landkreisen zusammengefasst.

Warum sollten wir uns Sorgen machen und was kann dagegen getan werden?

Alle Forschungsergebnisse zu diesem Thema in die gleiche Richtung; die ultimative Lösung ist für China zu verringern CO2Gasproduktion. Analyse zeigt, dass, wenn China stetig kehrt seine exponentielle Zunahme, so dass die Erhöhung Ebenen zu Null bis zum Jahr 2025, haben wir vielleicht in der Lage, den Klimawandel zu stoppen, bevor der Schaden irreversibel sein.

Also, warum nicht nur China drastisch reduzieren ihre Kohlenstoff-Gas-Produktion ab heute?

Die Gründe dafür sind zahlreich und kompliziert, mit einigen das gleiche wie andere Landkreise zu stellen und wieder andere einzigartig in China. Aktuelle Artikel in The Economist erscheinen, Rolling Stone, The New York Times und andere anerkennen Chinas bedeutende Bewegung in und das Engagement für erneuerbare Energien und Kernkraft. Die Meldung in diesen Artikeln ist, dass China weiß, dass es ist die Schaffung dieses Problem, und es weiß, dass es braucht, um ein Teil der Lösung sein. Der Rest der Welt kann nicht die Tatsache, dass auch heute noch in China Geschwindigkeit der Kohlenstoffgasproduktion nimmt zu, aber es ist zu verstehen, die Gründe dafür und es scheint, zur Empathie und zur gleichen Zeit die Bemühungen Chinas anerkennen mit erneuerbaren Energien zur Minderung der CO2Produktion.

Also, was sind einige der Fragen, die diese komplizierten China steht?

Es gibt starke Vertrauen Probleme zwischen den USA und China. So, zum Beispiel, wenn unter der Führung von Präsident Obama, die USA nicht deutlich seine eigenen Bemühungen zur Verringerung der CO erhöhen2Produktion, ist es nicht wahrscheinlich, dass die USA jegliche Änderung in China beeinflussen. China hat viele andere erhebliche Umweltprobleme sowie schwere Probleme in anderen nationalen Fragen wie Armut. Darüber hinaus hat China ein politisches System, das mit der Energiemarkt, was zu verzögerten Reduktion der chinesischen Co stören neigt2Produktion.

Was ist China dagegen?

Die Menschen in China sind sich bewusst von Chinas Umweltprobleme, wie sie es jeden Tag draußen ihre Fenster zu sehen. Die Bevölkerung ist sehr besorgt über die Auswirkungen auf die Gesundheit Verschmutzung und Lebensdauer haben. Obwohl es unglaublich schade, dass die Bürger von China stehen vor dieser Gefahr ist, ist ein positives Ergebnis, dass Chinas Präsident Xi Jinping, muss sicher sein Empfang sehr viele Beschwerden und Druck von den Menschen in China, Chinas Umweltprobleme zu lösen.

China eröffnet nach Westen in 1973 und hat mehr in dieser kurzen Zeit, als man sich vorstellen konnte, um eine wirtschaftliche Supermacht zu werden erreicht haben. China hat vier Mal die Bevölkerung der Vereinigten Staaten, und deshalb hat es auch vier Mal die Anzahl der brillante Köpfe. Es besteht kein Zweifel, dass die Chinesen fleißig, hell und in der Lage.

Auf einer persönlichen Ebene habe ich gelernt, über die chinesische Kultur aus der Ferne, während ich studierte die chinesische Sprache Mandarin während die meisten meiner früheren Leben. Später, während der Teilnahme an der Georgetown als Mathematik / Wirtschaft Haupt Ich habe gelernt, über die chinesische Wirtschaft, noch einmal aus der Distanz. Es war nicht bis auf meinen Reisen nach China, in denen ich war in der Lage, um zu sehen, fühlen, riechen, schmecken und das wahre China, die ich gewann einen wahren Sinn von Chinas Potenzial. Aus diesen kollektiven Erfahrungen, kann ich Ihnen sagen, dass Sie sich über die rasante Entwicklung in China zu lesen, hören und über sie die Nachricht, aber es gibt keinen Weg, um jeden Aspekt von Chinas Wachstum wirklich zu verstehen, bis Sie in der Lage, es selbst zu erleben sind. Von den Veränderungen, die ich persönlich erlebt, kann ich sagen, dass, wenn China macht seine Meinung, etwas zu tun, kann es eine bemerkenswerte Menge getan und in Rekordzeit. Also, wenn China davon überzeugt werden können, dass sie in alle die richtigen Möglichkeiten, um ihre CO reduzieren profitieren werden2Produktion bald genug, alle Hinweise darauf, China kann es vor 2025 erreichen.

Kohlebergbau Website unter Pingshuo, China

Kohlebergbau Website unter Pingshuo, China

Die Internationale Energie-Allianz erkennt der weltweit schweren globalen CO2Problem und ist bestrebt, eine Konzentration auf dieses Problem zu beginnen. Darüber hinaus hofft die IEA bis zur Umkehr dieses Problem durch den Austausch von Informationen und die zunehmende globale Bewusstsein beitragen. Um dies zu erreichen, werden wir einen großen Teil unserer Website und unseren Aktivitäten zur Reduzierung der CO widmen2Gas. Wir laden Experten, um Informationen über unsere Website beitragen, und wir planen, organisieren Konferenzen zur Diskussion, den Austausch von Ideen und Sensibilisierung. Wir glauben, dass die Lösung Eingang von amerikanischen Experten auf die chinesische Kultur, Politik und Energie erfordern; Chinesische Experten auf die amerikanische Kultur, Politik und Energie; und Experten aus anderen Ländern, die neutral und fair Wege besser sehen könnte als entweder die USA oder China, und wer könnte daher auch maßgeblich an Verhandlungen sein. Es ist klar, dass es keine einheitliche Lösung für unser Problem, und dass zahlreiche kleine Fortschritte und Veränderungen werden gemeinsam unsere Probleme zu lösen.

In unserem Kern IEA Aussage machen wir deutlich, dass wir politisch neutral bleiben, und wir ermutigen alle Standpunkte diskutiert werden. Obwohl die IEA glaubt an erneuerbare Energien und nachhaltige Energie, wenn es Sinn macht aus wirtschaftlicher Sicht und wenn es nicht die Umwelt in anderen wichtigen Punkten zu beschädigen, haben wir auch erkennen, dass die Welt eine immer größere Bedarf an Energie, die Kompromisse der Verwendung erfordern könnten weniger kostspielig und weniger umweltfreundliche Lösungen.

Wir freuen uns zu sehen, wie viel können vor der Klimakonferenz der Vereinten Nationen Dezember 2015 ändern geführt werden, mit der Hoffnung, dass in irgendeiner Weise beeinflussen IEA Bemühungen zu helfen eine positive und produktive Ergebnis dieser Konferenz.

 

Stichworte: , , , , , ,

Kategorie: China, IEA-Aktivität, IEA-Ankündigung

Über den Autor ()

Derzeit Abschluss Abschlussjahr an der Georgetown Universität im Hauptfach Econ, Math mit einem Nebenfach Mandarin und in der McDonough School of Business Co-immatrikuliert. Sie interessieren sich für die Entwicklung symbiotische Beziehung mit China und den USA in der Energieproduktion und -verbrauch.

Hinterlasse eine Antwort

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!